• notarwallner

Augen auf beim Liegenschaftskauf


Herr F. kauft das Traumgrundstück seiner Wahl, bezahlt einen günstigen Kaufpreis und wird im Grundbuch als Eigentümer eingetragen. Soweit, so wunderbar.

Als er jedoch die Pläne für sein Haus einreicht, werden diese nicht genehmigt, da nach dem Bebauungsplan auf dieser Liegenschaft nur ein dreistöckiges (!) Gebäude errichtet werden darf. Da macht sich dann schnell Verzweiflung breit.

Schlau machen über…

Widmung - Aufschließung - Kontaminierung - Belastung usw.

Es ist von größter Bedeutung, sich vor Abschluss des Kaufvertrages nicht nur in der Natur von der Beschaffenheit der Liegenschaft zu überzeugen, sondern sich auch über Baubewilligungen von bestehenden Objekten, Flächenwidmung, Bebauungsplan, Zufahrtsmöglichkeit, Aufschließung (Wasser, Kanal, Strom - wer bezahlt die Anschlüsse?, besteht überhaupt eine Möglichkeit dazu? …), bestehenden Dienstbarkeiten etc. zu informieren.

…Leichen im Keller


80 Ansichten
BLOG abonnieren
RSS Feed

Durch Benutzung des "Jetzt abonnieren-Buttons“ akzeptiere ich die AGB und die Datenschutzbestimmungen in ihrer

derzeit aktuellen Fassung.

© 2016 by Notar Wallner & Partner | Webdesign by SMA.com

KONTAKT
 

NOTAR Mag. Dieter Wallner
Neuer Platz 7, 1.Stock
9020 Klagenfurt am Wörthersee 

 

oder +43 463 | 56249
Fax: +43 463 | 512502
E-Mail: office@notar-wallner.at

www.notar-wallner.at

Geschäftszeiten
 

Montag bis Donnerstag 
8 Uhr bis 17 Uhr

Freitag

8 Uhr bis 16 Uhr